Betoncheck und Stichbögen

Heute, einen Tag nachdem die Decke gegossen wurde, haben wir uns nach der Arbeit wieder auf den Weg nach Radbruch gemacht um zu schauen, wie die Decke jetzt aussieht. Und vielleicht auch, ob was vom Beton durch die gefühlt ziemlich großen Ritzen ins Erdgeschoss geflossen ist 😉

Bei wunderschönem Sonnenschein konnten wir die langsam trocknende Decke begutachten und uns zusätzlich darüber freuen, dass die Klinkerarbeiten so weit vorangeschritten sind. Mittlerweile ist fast schon das komplette Erdgeschoss in Klinker gehüllt und die Stichbögen über Türen und Fenster sind zu großen Teilen ebenfalls schon in Angriff genommen worden.

Gerade der Bogen über unserem zukünftigen Hauseingang wirkt ganz schön massiv. Aber diese kleinen Details sind es ja, was die Schönheit des eigenen Heims ausmacht. Wir fühlen uns bestätigt, auch hier die richtige Wahl getroffen zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.